Die Gruppen in der Krippe

Jeden Morgen treffen sich in den 2 Krippengruppen jeweils 13 bis 15 Kinder von 0 bis 3 Jahren zum gemeinsamen Spielen und Lernen. Ihnen stehen jeweils zwei erfahrene Erzieherinnen und eine Pflegekraft pro Gruppe zur Verfügung.

In den liebevoll gestalteten Gruppenräumen mit angrenzendem Kreativbereich haben die Kinder vielfältige Möglichkeiten sich zu bewegen, zu spielen und zu lernen. Hier nehmen wir auch die Mahlzeiten ein und es gibt kuschlige Ecken zum Ausruhen, ebenso wie wechselnde Spielmaterialien, die immer wieder zum Entdecken anregen. 

 

Für uns ist es wichtig, dass der Übergang, welchen die Kinder mit dem Eintritt in unsere Einrichtung erleben, feinfühlig begleitet wird. Eine gelungen Eingewöhnung nach dem sogenannten "Berliner Eingewöhnungsmodell" ermöglicht, dass das Kind sich wohlfühlt und somit die beste Voraussetzung für eine gesunde und lernfreudige weitere Entwicklung bekommt. Das Kind wird in dieser Phase von einer zentralen Bezugsperson begleitet. Dabei gestalten sich Aufbau einer Beziehung zwischen Kind, Eltern und Erziehern ganz individuell. Wichtig ist uns ein kontinuierlicher Austausch zwischen Erzieherin und Eltern. 

Das Spatzennest

Die Krabbelmausgruppe